Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zur Suche springen

Nr.: 10/14

Datum: 05.05.2014

Trickfilmproduktion in der Grundschule

LFK und Medienzentren bieten kostenlose Trickfilmworkshops für Grundschullehrkräfte und Teilnahme am landesweiten Wettbewerb an

Stuttgart, 05.05.2014. Am 14. Mai 2014 werden die Gewinner des 7. Trickfilm-Wettbewerbs Koffer-Trick im Rahmen des Internationalen Trickfilm Festivals (ITFS) gekürt. Über 300 Schüler, Lehrer und Eltern feiern dann im Metropol-Kino nicht nur die Siegers, sondern alle jungen Trickfilm-Kids, die an einem der 18 Filmbeiträge mitgearbeitet haben.

Wer nach den fulminanten Trickfilmtagen des ITFS Lust bekommen hat, selbst einen solchen Film zu produzieren, bekommt Unterstützung: Für Grundschullehrkräfte bietet die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) zusammen mit den Medienzentren und weiteren Partnern kostenlose Trickfilmworkshops an, in denen u.a. die Grundlagen der Filmtheorie und –geschichte, die Handhabung der Trickfilm-Technik und –software sowie die Erstellung eines kleinen Trickfilms vermittelt werden. Die eintägigen, kostenlosen Workshops finden im Juni und Juli 2014 statt, eine Anmeldung dazu ist bis 02.06.2014 möglich. Alle Workshopteilnehmer haben anschließend die Möglichkeit, sich beim landesweiten Trickfilm-Wettbewerb „Koffer-Trick“ zu beteiligen, die Technik wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Infos zu Workshopterminen und –orte sowie zum Wettbewerb gibt es unter www.koffer-trick.de.

Interessenten aus außerschulischen Einrichtungen haben ebenfalls die Möglichkeit, sich in der Trickfilmproduktion zu üben und ggfs. selbst entsprechende Projekte durchzuführen. Im Rahmen des Projektes „Trickfilmnetzwerk Baden-Württemberg“ bietet der Kinomobil e.V. ebenfalls Schulungen und Technik für eine Praxisphase an. Das Projekt wird von der LFK im Rahmen des Kindermedienlandes gefördert. Informationen dazu unter www.lfk.de/trickfilmnetzwerk-bw


Ihre Ansprechpartnerin
für alle journalistischen Fragen

Eva-Maria Sommer

Telefon: 0711 / 66 99 1 - 12
Email: e.sommer@lfk.de