Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zur Suche springen

Medienworkshops 2019

Die Gesamtteilnehmerzahl ist auf 35 Personen pro Workshop begrenzt. Daher müssen wir die maximale Teilnehmerzahl pro Sender auf 3 Personen begrenzen und Sie bitten, die Anmeldungen auf die beiden Workshops aufzuteilen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


"YouTube als Karriere-Boost: Mit Webvideos zur eigenen Marke werden"
(für Radio- und Fernseh-Leute)

Durch soziale Medien können Journalisten heute mehr Menschen erreichen als je zuvor. Aber hervorragende Arbeit allein reicht oftmals nicht, um mit seinen Beiträgen auch online erfolgreich zu sein. Gerade YouTube spielt nach ganz eigenen Regeln. Wer sich aber auf die (auch ungeschriebenen!) Gesetze dieser Plattform einlässt, schärft im besten Fall beide Profile: Das seines Auftraggebers – und das eigene!

Die Workshops finden zeitgleich statt, bitte melden Sie sich nur für einen Workshop an!

Zur Anmeldung


"Contentstrategien für Instagram"
(für Radio- und Fernseh-Leute)

Content is King, Interaktion is Queen! In diesem Workshop berichtet Gründerin und Digital Native Mia Bühler von Contentstrategien auf der derzeit beliebtesten Social Media Plattform Instagram. Instagram erfolgreich als Marketing-Kanal zu nutzen, ist gar nicht so einfach.
Wie man Infos, News, TV- und Rundfunkbeiträge erfolgreich auf Instagram adaptiert, lernen wir in diesem Workshop.

Die Workshops finden zeitgleich statt, bitte melden Sie sich nur für einen Workshop an!

Zur Anmeldung


Flyer zum Download



Programmablauf:

14:30 - 15:00 Uhr
Get-together / Anmeldung der Teilnehmer

15:00 - 16:00 Uhr
Workshop Teil I

16:00 - 16:30 Uhr
Kaffeepause

16:30 - 17:30 Uhr
Workshop Teil II