Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zur Suche springen

Broschüre „Zuhören macht Schule“

Die Broschüre "Zuhören macht Schule. Die Kunst des Zuhörens lernen und lehren" bietet einen Überblick über erfolgreich erprobte Ansätze der Zuhörförderung. Sie ist in Kooperation der Stiftung MKFS (Ohrenspitzer-Projekt) mit der Stiftung Zuhören (Hörclubs an Grundschulen) und dem Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Ludwig-Maximilians-Universität München (Ganz Ohr Sein) entstanden.
 
Die Handreichung für LehrerInnen und Pädagog/inn/en bietet zahlreiche Tipps und Hilfestellungen bei:

- der Förderung des aktiven Hörens und Zuhörens im Unterricht,
- der Gestaltung einer geräuschearmen Lernatmosphäre im Klassenraum und in der Schule,
- der Initiierung von Zuhörereignissen durch die aktive Medienarbeit, verschiedene Formen des Erzählens, sowie durch Musik, Kunst und Theater.
 
Die Broschüre wird unter www.mkfs.de zum Donwload angeboten.