Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zur Suche springen

Trickfilm-Projekt

Filmbeitrag zum Wettbewerb und Preisverleihung TRICK & KLICK 2017_2018
von Regio TV: https://www.regio-tv.de/video_titel,-Wir-in-Stuttgart-vom-15082017-_vidid,129566.html


Trickfilm-Wettbewerb

Für das Schuljahr 2017/2018 wird wieder der Trickfilmwettbewerb TRICK & KLICK für baden-württembergische Schulen der Klasse 1 bis 5 ausgeschrieben. SchülerInnen und ihre Lehrkräfte können sich im Schuljahr 2017/2018 mit einem selbstproduzierten Trickfilm um einen der begehrten Preise bewerben: Der 1. Preis ist ein Besuch im Stuttgarter Trickfilm Studio FILM BILDER, als weitere Preise sind ein Medienprojekt freier Wahl, ein Kinobesuch sowie ein Soundworkshop ausgelobt. Der Film kann zwischen 2 und 3:30 Minuten lang sein. Der Kreativität sowohl hinsichtlich der Themen als auch der Produktionsweise sind keine Grenzen gesetzt: Ob Lege-, Puppen- oder Figurentrick, Pixilation oder ein animierter Erklärfilm - alles ist erlaubt. Folgende Kriterien zeichnen einen guten Trickfilm aus: eine altersgerechte Geschichte und deren Umsetzung, ein hoher Anteil der eigenständigen inhaltlichen wie technischen Produktion des Films durch die Kinder, eine gute Animation mit Kongruenz in der Bild- und Tongestaltung, innovative Formen sowie Originalität der Ideen. Weitere Informationen zu den Wettbewerbsvoraussetzungen, den einzureichenden Unterlagen und den Produktionsanforderungen sind den Teilnahmebedingungen und dem Clip zu entnehmen. Die Anmelde- und Einreichfrist für die Wettbewerbsunterlagen endet am 15. März 2018.

- Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

- GEMA Datenschutz Erklärung

Eine Anmeldung für das Schuljahr 2017/2018 ist ab sofort möglich unter: www.medianezz.de/trickundklick 

Gewinnerschulen 2016/2017:

  • 1. Preis: 7 SchülerInnen der Klasse 3/4b der Gotthilf-Vollert-Schule, einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum in Tuttlingen, Lehrer Brigitte Sonntag und Claus Leuchtweis, für ihren Film: Der Löwe und die Maus
  • 2. Preis: 23 SchülerInnen der Klasse 3c der Grundschule Neckargemünd, Lehrerin: Heidi Aschberger, für ihren Film: Alle meine Frösche
  • 3. Preis: 7 SchülerInnen der altersgemischten Klasse 1 bis 3 der element-i-schule in Stuttgart, Lehrer Arne Feigl, für ihren Film: Pariert
  • Soundpreis: 20 SchülerInnen der Klasse 3/4 der Grundschule in Neidlingen, Lehrer: Bernd Mauch, für ihren Film: Teamwork



Bezüglich Technik: Kontaktdaten Medienzentren


Vertiefende Informationen zum Projekt sowie zur Trickfilmproduktion erhalten Sie durch die Broschüren:



Projektberichte aus der Schulpraxis:


- Der Purzeluff

- Ein abenteuerlicher Spaziergang

- Die Hausaufgabenmaschine


Die Gewinnerklassen seit 2007 finden Sie hier.

TRICK & KLICK - Infoclip

Pressemitteilung zur Preisverleihung am 01. Juni 2017:

Bilder der Preisverleihung vom 01. Juni 2017

Wettbewerbsfilme 'Koffer-Trick'

Ansprechpartnerin: