Medien Zukunft Festival 2020

Aufgrund der derzeitigen Situation findet das Medien Zukunft Festival 2020 als rein digitale Online-Veranstaltung statt.

10.10.2020

Digitale Veranstaltung

Das Medien Zukunft Festival wird vom deutschen Journalisten-Verband Landesverband Baden-Württemberg e.V. organisiert und beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Frage, wie der Journalismus der Zukunft aussehen sollte. Am 10. Oktober 2020 werden im Rahmen des Festivals mehrere Online-Workshops zum Thema angeboten, von denen zwei durch die LFK gefördert werden.


Tickets für das Medien Zukunft Festival können auf der offiziellen Seite der Veranstalter erworben werden.

Programm

  • Begrüßung, 10:00 Uhr
    Dagmar Lange
  • Keynote: Vertrauen im Journalismus, 10:15 Uhr
    Prof. Dr. Alexandra Borchardt (Hamburg Media School)
  • Workshop 1: Alltag als Auslandskorrespondentin: Vertrauen gewinnen trotz Propaganda, 10:45 Uhr
    Inna Hartwich
  • Workshop 2: Digitale Sicherheit - So schützt du deine Accounts, 10:45 Uhr
    Daniel Moßbrucker
  • Workshop 3: Über Lösungen sprechen! Wie konstruktiv ist Konstruktiver Journalismus?, 10:45 Uhr
    Johannes Meyer
  • Workshop 4: Erfolgreich durch die freie Wildbahn: Tipps für die journalistische Selbstständigkeit, 10:45 Uhr
    Roland Karle
  • Workshop 5: Mit Rechten reden – Über den journalistischen Umgang mit Rechtspopulist*innen und Rechtsextremen, 10:45 Uhr
    Arndt Ginzel

    - Pause-
     
  • Keynote: Journalismus in Zeiten von Corona, 13:00 Uhr
    Rainer Lang
  • Workshop 6: Gründung eines eigenen Lokalmediums, 13:30 Uhr
    Alexandra Haderlein
  • Workshop 7: Neue Zielgruppen im Lokalen finden, 13:30 Uhr
    Daniel Stahl
  • Workshop 8: Diskriminierungssensible Sprache im Journalismus, 13:30 Uhr
    Gilda Sahebi

Das detaillierte Programm der einzelnen Workshops finden Sie auf der Website des Medien Zukunft Festivals.