Sollte dieser Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier

Header

LFK-Newsletter #03/2021

Top-ThemaTop-Thema

Zwei Kinder schauen auf Tablets

KIM-Studie 2020 veröffentlicht

Die Studienreihe KIM (Kindheit, Internet, Medien) des mpfs untersucht seit 1999 das Medienverhalten der Sechs- bis 13-Jährigen in Deutschland. Nun ist die aktuelle Ausgabe erschienen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

in unserem LFK-Newsletter finden Sie Informationen zu Medien, Regulierung, Jugendschutz und Medienpädagogik. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre der dritten Ausgabe 2021.

Ihre

Eva-Maria Sommer
Pressesprecherin, Leiterin Stabsstelle für Strategie und Kommunikation

Pressemitteilungen der LFKPressemitteilungen der LFK

Bild einer Person, die sich Notizen auf einem Block macht

Hohe Stabilität im Mediennutzungsverhalten der Kinder

KIM-Studie 2020 zum Medienumgang Sechs- bis 13-Jähriger veröffentlicht

 

Internationaler Tag der Pressefreiheit

Freier und verlässlicher Journalismus ist unabdingbar für gesellschaftliche Meinungsbildung

 

Mittendrin im digitalen Zeitalter

Ausbau des DAB+ Sendernetzes in Baden-Württemberg schreitet voran

 

Für Integration und Vielfalt

Medienrat vergibt UKW-Kapazitäten in Stuttgart an „Metropol FM“ und LFK unterstützt die privaten Radioveranstalter Baden-Württembergs in der Corona-Krise

 

die medienanstaltendie medienanstalten

Bild von mehreren hochkant aufgestellten Blöcken

Informierende Mediennutzung so hoch wie nie – Internetnutzung legt weiter zu

Mediengewichtungsstudie der Medienanstalten analysiert Informationsnutzung in Corona-Zeiten

 

Forderung nach europaweit einheitlichem Umgang mit politischer Werbung

Medienanstalten beteiligen sich an der EU-Konsultation zu politischer Werbung

 

VeranstaltungenVeranstaltungen

17.05.2021

LFK-Medienpreis 2020

Im Jahr 2021 vergab die LFK zum 29. Mal den LFK-Medienpreis. Er wird für herausragende Leistungen der in Baden-Württemberg zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter verliehen. Prämiert werden Autorinnen und Autoren von Hörfunk- und Fernsehbeiträgen, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität auszeichnen.

 

PublikationenPublikationen

 KIM-Studie 2020 Cover

KIM-Studie 2020 KIM-Studie 2020

Die KIM-Studie 2020 zeigt eine hohe Stabilität im Mediennutzungsverhalten der 6- bis 13-jährigen Kinder. Das Fernsehen ist weiterhin die häufigste mediale Freizeitbeschäftigung, 70% sehen täglich fern. Dabei dient Fernsehen auch der Wissensvermittlung, die Hälfte sehen sich Wissensformate an, 27% Nachrichtensendungen. Auch Streaming-Diensten spielen eine immer wichtigere Rolle.

 
Mediengewichtungsstudie 2020-2 Cover

Mediengewichtungsstudie 2020-II Mediengewichtungsstudie 2020-II

Die Mediengewichtungsstudie ermittelt auf Grundlage einer bevölkerungsrepräsentativen Befragung das Gewicht der Mediengattungen Fernsehen, Hörfunk, Tageszeitungen, Zeitschriften und Internet für die Meinungsbildung der Bevölkerung. Zu diesem Zweck werden die Tagesreichweiten erhoben, die auf informative Zwecke entfallen, sowie die subjektive Wichtigkeit der einzelnen Mediengattungen als Informationsquelle zum Zeitgeschehen. Die Mediengewichtungsstudie ist wesentlicher Bestandteil des Medienvielfaltsmonitors. Auf ihrer Grundlage werden halbjährlich die Gattungsgewichte zur Berechnung des Medienvielfaltsmonitors ermittelt.

 

Sie haben Fragen?

Landesanstalt für Kommunikation
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart
E-Mail: redaktion@lfk.de
Telefon: 0711 66991 - 0

Datenschutz   Impressum

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Vom Newsletter abmelden