Sachbearbeiter (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) ist die Medienanstalt für Baden-Württemberg. Mit unserem 30-köpfigen Team setzen wir uns für Medienvielfalt im Südwesten ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir als Unterstützung im Bereich externe Kommunikation einen Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung in Teilzeit (50%).

Bild mehrerer Personen, die gemeinsam an einem Tisch sitzen und Inhalte auf einem Laptop diskutieren

Sie haben Freude an der Produktion von Medien, arbeiten gerne im Team und sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Kommunikationsstärke und eine präzise Arbeitsweise zeichnen Sie aus? Wir haben die passende Herausforderung für Sie! Spannende Themen, einen sicheren Arbeitsplatz, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und interessante Einblicke in die Medienlandschaft Baden-Württembergs sowie die Medienbranche im Allgemeinen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Sachbearbeitung Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen Grafikdesign, Videoproduktion und Redaktion, insbesondere

  • Erstellung von Grafiken – z. B. für unsere Website, den LFK-Newsletter oder gedruckte Publikationen
  • Produktion von Videomaterial – z. B. für digitale Grußworte, oder kurze Erklärvideos für unsere Website sowie andere digitale Kanäle
  • Unterstützung bei der redaktionellen Pflege unserer Website mit dem Content-Management-System TYPO3, inkl. der Umsetzung relevanter Löschkonzepte   
  • Erstellung und Bearbeitung von Fotomaterial im Rahmen von Veranstaltungen 
  • Unterstützung beim Verfassen von Texten – z. B. für unsere Website
  • Organisatorische Aufgaben – z. B. Recherchetätigkeiten, Pflege unserer Kontaktdatenbank
  • Perspektivisch: Unterstützung beim Aufbau eines neuen Podcast-Kanals in Absprache mit einem externen Dienstleister sowie einer Social-Media-Präsenz der LFK

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mediengestaltung Bild und Ton, im Bereich Grafikdesign oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Bereich der Videoproduktion und Grafik- und Bildbearbeitung
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen
  • Selbstständigkeit, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative und vernetztes Denken
  • Spaß an prägnanten Texten und visuellen Botschaften sowie Interesse an aktuellen Medientrends und Lust auf neue Themen

Freuen Sie sich auf

  • Zentrale Lage in Stuttgart, gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV inkl. Zuschuss zum Jobticket
  • Einen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst nach TV-L
  • Eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Arbeit und Austausch in einem engagierten, multidisziplinären Team
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, einen Anteil in Homeoffice zu arbeiten; die benötigte technische Ausstattung stellen wir Ihnen zur Verfügung
  • Einen Arbeitgeber, der seit 2020 von berufundfamilie zertifiziert ist
  • Ein kollegiales Miteinander und die Arbeit in einem jungen Team
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich weiterzuentwickeln

Allgemeiner Hinweis

Die LFK unterstützt die Regeln der Länder und des Bundes zur Eindämmung der aktuellen Infektionsgefahr. Deswegen bieten wir Ihnen sowohl beim Bewerbungsverfahren als auch in der Einarbeitungszeit hohen Schutz unter größtmöglicher Vermeidung persönlicher Kontakte.

Schwerbehinderten Bewerbern (m/w/d) wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, die wir bis zum 28.01.2022 erwarten.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich elektronisch an:

Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK)
E-Mail: bewerbung(at)lfk.de, Stichwort: Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Es wird darauf hingewiesen, dass die E-Mail unverschlüsselt übertragen wird. Gerne können Sie die Anlagen Ihrer Bewerbung verschlüsselt übertragen und unserer Personalstelle telefonisch das Passwort mitteilen.

Ihre Daten werden nur zum Zweck der Bewerberinnen- bzw. Bewerberauswahl verarbeitet, nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.

Für Rückfragen zur Stelle steht Ihnen Herr Dominik Rudolph
(d.rudolph(at)lfk.de, Telefonnummer 0711/ 66991-19)
gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu uns finden Sie auch unter www.lfk.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Stellenausschreibung zum Download (PDF)
Kontakt

Dominik Rudolph
Landesanstalt für Kommunikation
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0711 66991-19
E-Mail: d.rudolph(at)lfk.de