Medien Zukunft Festival 2022

Das Medien Zukunft Festival (#MZF22) des DJV Baden-Württemberg richtet sich an Journalistinnen und Journalisten, die sich über neue Impulse für den Journalismus austauschen und an dessen Zukunft arbeiten wollen. Jährlich beschäftigt sich das Festival mit unterschiedlichsten Zukunftsthemen der Branche - im Jahr 2022 mit dem Schwerpunkt "Gleichgewicht im Journalismus". Die LFK unterstützt das MZF als Sponsorin.

16.07.2022


Karlsruhe

Programm (Stand: 28. Juni 2022)

10:00 Uhr

  • Begrüßung, Markus Pfalzgraf, DJV-Landesvorsitzender

10:30 bis 13:00 Uhr

  • Mobile Reporting (Teil 1), Stanley Vitte, freier Journalist
  • Investigativer Journalismus (Teil 1), Eva Hoffmann, freie Journalistin
  • Factchecking: Schnell falsche Inhalte und Quellen im Netz erkennen, Bernd Oswald, Journalistentrainer
  • Dauerdruck in den Medien: Lösungen für mehr Gleichgewicht, Fabian Krüger, Coach für mentale Gesundheit (Relaxaholics)

13:00 bis 13:30 Uhr

  • Mittagspause und Networking

13:30 bis 14:30 Uhr

  • Panel: Krise im Lokaljournalismus? Lösungen für mehr Pressevielfalt

15:00 bis 15:30 Uhr

  • Kaffeepause und Networking

15:30 bis 18:00 Uhr

  • Mobile Reporting (Teil 2), Stanley Vitte, freier Journalist
  • Investigativer Journalismus (Teil 2), Eva Hoffmann, freie Journalistin
  • Innovation durch Nutzerzentrierung, Verena Lammert, Journalistin & Gründerin Kooperative W
  • Keine Angst vor Community Management – So gelingt der Dialog in den Kommentarspalten, Sophia Krafft, Community-Managerin beim SWR

Der Volo-Check

11:00 bis 17:00

Im Rahmen des Volo-Checks helfen Expertinnen und Experten des DJV bei allen Fragen rund um das Volontariat. Eine flexible Terminbuchung ist während des MZF per Mail an Meena Stavesand (meena.stavesand(at)medien-zukunft-festival.de) möglich.