Workshop

Medienkompetenz­fachtag 2022

Der oft unreflektierte und unkontrollierte Medienkonsum hat bei Kindern und Jugendlichen während der Corona-Pandemie nachweislich noch einmal zugenommen. Medienkompetenz gilt vor allem für zukünftige Generationen als wichtige Schlüsselkompetenz für eine gelingende Sozialisation. Der Medienkompetenzfachtag der Stadt Würzburg soll pädagogische Fachkräfte dazu befähigen, ihre Medienkompetenz zu stärken, um Kindern und Jugendlichen den Umgang mit Digitalen Medien besser vermitteln zu können.

21.07.2022

Skyline Hill Center

Leightonstraße 3, 97074 Würzburg

Programm

Vorträge

  • „Medien im Alltag von Kindern und Jugendlichen – Ergebnisse der Studienreihen KIM und JIM“
    Referent: Thomas Rathgeb (LFK), u. a. Leiter des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest (mpfs)
  • TikTok und YouTube – Was ist dran?
    Referentin: Sina Stecher, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Forschung des JFF – Institut für Medienpädagogik
  • Digitales Selbstbild – Social-Media-Nutzung als Entwicklungsaufgabe“
    Referent: Prof. Dr. Frank Schwab, u. a. Leitung Projektgruppe „Suizidprävention und Medien“, Institut „Mensch-Computer-Medien“, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Podiumsdiskussion

  • Podiumsdiskussion
    Thema: „Bildungskonzepte für die Zukunft?“
    Moderation: Felix Hofmann,
    Podiumsteilnehmende: Judith Jörg, Lambert Zumbrägel, Bernd Kleinschnitz und Andreas Pauly

Workshops

  • Stark für Social Media
  • Stark im Netz – Hatespeech entgegentreten
  • Faszination Gaming in der Jugendarbeit
  • Vom Overheadprojektor hin zum digitalen Klassenzimmer
  • Prävention von Mediensucht
  • Kreativ mit dem Smartphone
  • Projekt JAm – Jugendarbeit medial
  • Digitale Medien in der KiTa
  • Safer Internet – Dein Smartphone, Deine Entscheidung
  • KLASSE! – alles über Medien

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Vorträgen und Workshops finden Sie im Programmheft der Veranstaltung (PDF zum Download).

Weitere Informationen und Anmeldung

Eine Anmeldung ist auf der Website der Medienkompetenzfachtage 2022 möglich. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zum Tagesablauf.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro, hierbei ist die Verpflegung inbegriffen.

Kontakt

Thomas Rathgeb
Landesanstalt für Kommunikation
Leiter Abteilung Medienkompetenz, Jugendschutz und Forschung
Tel.: 0711 66991-52
E-Mail: t.rathgeb(at)lfk.de