Medienpädagogischer Fachtag 2022

Medien sind ein bedeutender Zugang zur Welt. Deshalb haben sie laut UN-Behindertenrechtskonvention eine zentrale Stellung bei der wirksamen Teilhabe an der Gesellschaft. Doch was bedeutet das für die Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen? Wie funktioniert inklusive Medienarbeit? Diesen unter weiteren Fragen geht der diesjährige Medienpädagogische Fachtag "Wie du und ich – Das sind wir! - Inklusion und Medien" im Rahmen der Stuttgarter Kinderfilmtage nach.

19.01.2022

Live-Stream

Online

Programm

14:00 Uhr: Ankommen und Begrüßung

  • Moderation: Saskia Nakari (Stadtmedienzentrum Stuttgart)

14:15 Uhr: Einführungsimpuls: Medien, Bildung und Teilhabe - Grundlagen und Perspektiven für die (medien)pädagogische Praxis

  • Dr. Jan-Rene Schluchter (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg)

15:20 Uhr: Pause

15:30 Uhr: Kurzfilm „the present“

  • Regie: Jacob Frey · Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH, 2014. Mit anschließendem Filmgespräch (Constantin Schnell, LMZ BW)

15:45 Uhr: Praxisbericht I: Vermittlung von Medienkompetenz im Kontext sonderpädagogischer
Förderung

  • Mit Gästen aus der Praxis

16:15 Uhr Pause

16:30 Uhr: Praxisbericht II: Virtuell Barrierefrei – Aktive Medienarbeit und kulturelle Medienbildung mit 360-Grad Videos

  • Dr. Katrin Schlör (Evangelische Hochschule Ludwigsburg)

17:00 Uhr: Erfahrungsaustausch und Zusammenfassung

  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen eigene Projekte vor und laden zum Austausch ein

17:15 Uhr: Ende der Veranstaltung

Über den Medienpädagogischen Fachtag

Der Medienpädagogische Fachtag innerhalb der Stuttgarter Kinderfilmtage bietet Pädagoginnen und Pädagogen sowie Erzieherinnen und Erziehern die Möglichkeit, sich mit medienpädagogischen Themenschwerpunkten gezielt zu informieren und zu beschäftigen.

Dazu sind Expertinnen und Experten eingeladen, die in Vorträgen, aber auch mit konkreten Beispielen und Anregungen, die Arbeit mit Medien in pädagogischen Berufen unterstützen.

Kontakt

Thomas Rathgeb
Landesanstalt für Kommunikation
Leiter Abteilung Medienkompetenz, Jugendschutz und Forschung
Tel.: 0711 66991-52
E-Mail: t.rathgeb(at)lfk.de

Förderer:

Veranstalter: