Sollte dieser Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier

Header

LFK-Newsletter #07/2021

Top-ThemenTop-Themen

Zwei Personen schauen gemeinsam auf einen Tablet-PC

Veranstaltung "Digital dabei - Medien im Alter selbstbestimmt nutzen" am 9. November

„Wie kann digitale Teilhabe älterer Menschen gelingen?“ - Dieser Frage widmet sich der halbtägige digitale Fachkongress „Digital dabei – Medien im Alter selbstbestimmt nutzen“. Eine Teilnahme ist mit Anmeldung kostenfrei möglich.

Ein Kind mit einem Handy

miniKIM 2020 veröffentlicht

Die aktuelle Basisuntersuchung zur Mediennutzung von 2- bis 5-Jährigen zeigt: Die zeitsouveräne Nutzung von Streamingdiensten und Online-Videos hat bereits im Medienalltag von Kleinkindern einen hohen Stellenwert.

Sehr geehrte Damen und Herren,

in unserem LFK-Newsletter finden Sie Informationen zu Medien, Regulierung, Jugendschutz und Medienpädagogik. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre der 7. Ausgabe 2021.

Ihre

Eva-Maria Sommer
Pressesprecherin, Leiterin Stabsstelle für Strategie und Kommunikation

Pressemitteilungen der LFKPressemitteilungen der LFK

Bild einer Person, die sich Notizen auf einem Block macht

Medien gestalten statt nur konsumieren

Netzwerktreffen des Nichtkommerziellen Lokalfunks in Stuttgart

 

(K)eine Frage der Quote: Medien verdienen mehr Aufmerksamkeit

In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Medienrat der LFK mit dem Mitglied des Landtags und medienpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Guido Wolf, über die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungsperspektiven der Medienlandschaft Baden-Württembergs ausgetauscht.

 

die medienanstaltendie medienanstalten

Bild von mehreren hochkant aufgestellten Blöcken

Keine Zeit zu verlieren im Umgang mit illegalen Inhalten im Netz

Digitale Grundordnung in Europa muss die Zusammenarbeit nationaler Medienregulierer stärken – und nicht behindern

 

Transparenzoffensive im Netz gefordert

Gremienvorsitzendenkonferenz der Medienanstalten setzt sich für mehr Transparenz über die Funktionsweise von Google, Facebook und Co. ein

 

Squid Game: Debatte belegt Bedeutung von Altersfreigaben

KJM rät zur Nutzung des Jugendschutzprogramms von Netflix

 

Neue Regulierungsinstrumente sichern Medienvielfalt und Meinungsfreiheit im Digitalen

DLM-Vorsitzender Dr. Wolfgang Kreißig zieht erste Bilanz nach einem Jahr Medienstaatsvertrag im Praxistest

 

VeranstaltungenVeranstaltungen

04.11.2021 – 06.11.2021

Online-Kongress der Freien Radios

Jährlich lädt der Bundesverband Freier Radios (BFR) zu seinem Kongress, wobei stets ein anderes seiner 34 Mitgliedsradios und -initiativen die Zukunftswerkstatt Community Media ausrichtet - in diesem Jahr die Wüste Welle aus Tübingen. Die Zukunftswerkstatt wird mit der finanziellen Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) sowie 2021 mit einer zusätzlichen Förderung der LFK ermöglicht.

 

10.11.2021

Datenschutz in der Familie: Wie schützen wir unsere Kinder?

Der digitale Elternabend ist ein kostenfreies Angebot der LFK und der Aktion Jugendschutz (ajs) und findet über "Zoom" statt.

 

13.11.2021 – 14.11.2021

17. GIRLS GO MOVIE Kurzfilmfestival

GIRLS GO MOVIE ist ein Kurzfilmfestival in Mannheim mit einem umfassenden Filmcoaching-Programm für Mädchen und Frauen im Alter von 12 bis 27 Jahren. Die LFK fördert das Projekt im Rahmen des Kindermedienlandes.

 

23.11.2021

Lehrkräfte-Fortbildung: Internet- und Informationskompetenz, Schwerpunkt "Schützen und sicher agieren" (November 2021)

Die neu konzipierte Fortbildung bietet mit Hilfe des Internet-ABC auf Grundlage der Leitperspektive Medienbildung Arbeitshilfen für den Kompetenzbereich „Schützen und sicher agieren" und richtet sich an Lehrkräfte für Grundschulen. Die Veranstaltung ist unter der Nummer VJ5RL in LFB-Online veröffentlicht.

 

PublikationenPublikationen

Vielfaltsbericht der Medienanstalten 2021 Cover

Vielfaltsbericht der Medienanstalten 2021 Vielfaltsbericht der Medienanstalten 2021

Der fünfte Vielfaltsbericht der Medienanstalten enthält die aktuellen Ergebnisse der Mediengewichtungsstudie und des Medienvielfaltsmonitors, mit dem die Medienanstalten die Machtverhältnisse auf dem Meinungsmarkt kontinuierlich und gattungsübergreifend erfassen.

 
Digitalisierungsbericht Video 2021 Cover

Digitalisierungsbericht Video 2021 Digitalisierungsbericht Video 2021

Der siebzehnte Digitalisierungsbericht der Landesmedienanstalten zeigt: Im zweiten Jahr der Coronapandemie bleiben die Bewegtbildmärkte im Wandel. Langfristige Trends setzen sich fort und erfahren in der Krise zum Teil noch eine Beschleunigung – so zum Beispiel die immer stärkere Ergänzung des linearen TVs durch Onlineangebote, die sich in erhöhten Nutzungszahlen sowohl bei den Streamingdiensten als auch bei den Online-Angeboten der TV-Sender zeigt.

 
miniKIM-Studie 2020 Cover

miniKIM-Studie 2020 miniKIM-Studie 2020

Mit der Studie miniKIM 2020 legt der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) in Kooperation mit dem SWR nach 2012 und 2014 zum dritten Mal Basisdaten zur Mediennutzung von Kindern im Alter zwischen 2 und 5 Jahren vor. Für die Studie wurden insgesamt 600 Haupterzieherinnen und Haupterzieher online zum Medienverhalten ihrer Kinder befragt.

 

Sie haben Fragen?

Landesanstalt für Kommunikation
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart
E-Mail: redaktion@lfk.de
Telefon: 0711 66991 - 0

Datenschutz   Impressum

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Vom Newsletter abmelden