Studie: Abbildung von Vielfalt und Regionalität in Suchmaschinen
Abbildung von Vielfalt und Regionalität in Suchmaschinen

Den Schlag­zeilen auf der Spur

Die LFK hat eine Studie veröffentlicht, welche die Schlagzeilenfunktion von Google im Kontext der Bundestagswahl 2021 untersucht. Sie liefert Erkenntnisse zu den ausgegebenen (Such-)Ergebnissen und deren Auswirkungen auf die Vielfalt der angezeigten medialen Angebote.

Bild mehrerer Personen, die auf einen Laptop schauen
JIM-Studie 2021
Mediennutzung von Jugendlichen

JIM-Studie 2021 online

Die Studienreihe JIM (Jugend, Information, Medien) des mpfs liefert seit 1998 jährlich Basisdaten zur Mediennutzung von 12- bis 19-Jährigen in Deutschland. Die aktuelle Ausgabe 2021 zeigt unter anderem: Desinformationen und Beleidigungen im Netz nehmen weiter zu.

Bild einer Person mit einem Handy in der Hand
Lern-App "Starthilfe - digital dabei"
Neue Lern-App

Starthilfe - digital dabei

Die App der LFK bietet allen, die noch kein Smartphone oder Tablet in der Hand gehalten haben oder sich bei der Bedienung noch unsicher fühlen, einen verständlichen Einstieg in die digitale Welt - insbesondere Seniorinnen und Senioren. In vielen spielerischen Übungen können sie in ihrem eigenen Lerntempo die Bedienung der Geräte und wichtige Funktionen ganz praktisch kennenlernen.

Gruppe älterer Personen schaut auf ein Notebook
Smart Surfer Module
Smart Surfer

Smart Surfer Mo­dule online

In insgesamt 9 neuen Lernhilfe-Modulen finden Seniorinnen und Senioren hilfreiche Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten des Internets sowie praktische Tipps zur sicheren und souveränen Nutzung.

Leitfaden "Werbekennzeichnung bei Online-Medien"
Werbekennzeichnung bei Online-Medien

Neuer Leitfaden online

Die Medienanstalten haben einen neuen Leitfaden zur Werbekennzeichnung bei Online-Medien veröffentlicht. Er greift die Regelungen des neuen MStV auf und enthält zahlreiche Tipps für Content Creator / Influencer auf YouTube, Instagram und Co. Erstmals werden auch Podcasts berücksichtigt.

    Über die LFK

    Die LFK sorgt dafür, dass die Angebote im privaten Rundfunk und Internet vielfältig bleiben und den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Gleichzeitig fördern und forschen wir in den Bereichen Medienkompetenz, Jugendschutz, Medienqualität und Medienpädagogik.

    Aktuelle Hinweise zum Umgang der LFK mit dem Corona-Virus

     

    Unser Geschäftsbetrieb ist aufgrund der hohen Zahlen an Covid-19-Infektionen derzeit weitgehend auf mobiles Arbeiten umgestellt. Für Besucherinnen und Besucher ohne Anmeldung sind unsere Räumlichkeiten geschlossen.

    Natürlich bleiben wir trotzdem für Sie erreichbar. Gerne können Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin per Mail kontaktieren. Die entsprechenden E-Mail-Adressen finden Sie auf unserer Team-Seite. Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an info(at)lfk.de oder nutzen unser Kontaktformular. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

    Termine

    Online-Seminar

    Lehrkräfte-Fortbildung "Suchen und finden im Netz" (Februar 2022)

    • Live-Stream

     
    Online-Seminar

    Lehrkräfte-Fortbildung "Chatten und Texten im Internet" (März 2022)

    • Live-Stream

     
    Junge Frau posiert vor Smartphone

    Social-Media

    In den Sozialen Medien haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Angebote entwickelt, die einen wertvollen Beitrag zur Medienvielfalt darstellen. Die LFK überprüft hierbei die Einhaltung rechtlicher Vorgaben.

    Mehr zum Thema
    Foto eines Mädchens, das besorgt auf ihr Smartphone-Display blickt

    Handysektor

    Das LFK-Projekt Handysektor ist die unabhängige Anlaufstelle für den digitalen Alltag von Jugendlichen – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.

    Mehr zum Thema
    Der Medienstandort Baden-Württemberg

    Die Informations- und Medienwirtschaft ist eine der Zukunftsbranchen Baden-Württembergs und gilt als besonders innovativer Wirtschaftsfaktor, der sich dynamisch im Wandel befindet. In den Bereichen Rundfunk beheimatet Baden-Württemberg mit dem Südwestrundfunk (SWR) die zweitgrößte ARD-Anstalt. Mit einem ausgeprägten lokalen und regionalen Hörfunk- und Fernsehangebot hat das Land auch eine vielfältige privatwirtschaftliche Rundfunklandschaft.