LFK-Medienpreis

Jährlich vergibt die LFK den LFK-Medienpreis. Er wird für herausragende Leistungen der in Baden-Württemberg zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter verliehen. Prämiert werden Autorinnen und Autoren von Hörfunk- und Fernsehbeiträgen, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität auszeichnen.

Foto LFK Medienpreis 2016 - Preisverleihung

Wettbewerbskategorien

Im kommenden Jahr werden Preise für den jeweils besten Hörfunk- oder Fernseh-Beitrag sowie erneut ein Sonderpreis für gesellschaftliches Engagement vergeben:

Hörfunk-Kategorien

Information
Unterhaltung
Produktion/Kreation/Promotion
Digitaler Content
Nichtkommerzielle Veranstalter, Fachhochschulen und Universitäten

Fernseh-Kategorien

Information
Sendeformat mit regionalem Bezug
Kunden-/Auftragsproduktion
Fachhochschulen und Universitäten

Sonderpreis "Gesellschaftliches Engagement"

Die Einreichungsfrist für den LFK-Medienpreis 2022 ist abgelaufen. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg!

Ausschreibungsunterlagen

Die Teilnahmebedingungen, die detaillierten Beschreibung der Wettbewerbskategorien sowie Informationen zur Online-Einreichung entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen:

Einsendeschluss für die Beiträge war am Mittwoch, 17. November 2021, 12:00 Uhr.

Kontakt

Nadège Makena
Landesanstalt für Kommunikation
Veranstaltungsmanagement
Tel.: 0711 66991-17
E-Mail: n.makena(at)lfk.de

Sina Pfannkuch
Landesanstalt für Kommunikation
Veranstaltungsmanagement
Tel.: 0711 66991-18
E-Mail: s.pfannkuch(at)lfk.de