5G und Mobilfunk

Wozu noch ein Radio, wenn ich ein Smartphone, Tablet oder Laptop habe? Immer mehr vor allem junge Menschen nutzen unterwegs Audio-Angebote über den Mobilfunk. Deshalb wird dieser für Radioveranstalter zunehmend wichtiger.

Glasfaserkabel beleuchtet

Der neue Mobilfunkstandard 5G ist notwendig, um das schnell wachsende mobile Datenaufkommen zu bewältigen.

Grafik Mobilfunkstandard 5G

Zusätzlich zur höheren Kapazität enthält der 5G-Standard auch weitere Verbesserungen.

  • Viel mehr Endgeräte sind möglich
    Dies ist vor allem für das Internet of Things (IoT) wichtig
  • Kürzere Antwortzeiten
    Davon profitiert z.B. die Steuerung von Maschinen
  • Höherer Sicherheitsstandard
    Das erhöht die Sicherheit aller Fernsteuerprozesse, wie z.B. die Kraftwerkssteuerung
  • Anonymer Rundfunkempfang ist möglich
    Niemand kann kontrollieren, wer welche Sendung hört oder sieht (sofern dieses Feature im Endgerät tatsächlich umgesetzt wird)

Heute gibt es leider immer noch viele Funklöcher, an deren Schließung die Mobilfunker arbeiten. Die LFK unterstützt die Bemühungen des Landes Baden-Württemberg zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung im Rahmen ihrer Mitwirkung in der Clearingstelle.

Kontakt
Abteilungsleiter Walter Berner

Walter Berner
Landesanstalt für Kommunikation
Leiter Abteilung Technik
Tel.: 0711 66991-40
E-Mail: w.berner(at)lfk.de

Mehr Zu