Sollte dieser Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier

Header

LFK-Newsletter #03/2024

Top-ThemaTop-Thema

Bild von Jugendlichen, die konzentriert am Laptop sitzen

Neues Förderprojekt: MediaMind – KI im Alltag

Das Projekt „MediaMind – Künstliche Intelligenz im Alltag“ befähigt Jugendliche ab Klassenstufe 9 in Baden-Württemberg zum eigenständigen und kritischen Recherchieren im Umgang mit Künstlicher Intelligenz, wie Chatbots, um souverän in der digitalen Gesellschaft zu agieren. "MediaMind" wird von der Jugendstiftung Baden-Württemberg durchgeführt und von der LFK gefördert.

LFK-Medienpreis 2024: Grußbotschaft & Beiträge online abrufbar

Nur noch zwei Wochen bis zur Verleihung des LFK-Medienpreises 2024, dann entscheidet sich, wer eine der begehrten Auszeichnungen in den sieben Wettbewerbskategorien erhält. Auf unserer Website können Sie alle nominierten Beiträge der sechs Hauptkategorien sowie jetzt auch alle Einreichungen der Kategorie "Sonderpreis für gesellschaftliches Engagement" abrufen.

Besonders freuen wir uns über das Grußwort der baden-württembergischen Landtagspräsidentin Muhterem Aras, welche auch in diesem Jahr die Schirmfrauschaft über den "Sonderpreis für gesellschaftliches Engagement" übernimmt.

Media Tasting 2024: Jetzt Tickets sichern

Im Rahmen des eintägigen Fachkongresses werden am 12. Juni 2024 in Stuttgart wieder innovative (Medien-)Themen in außergewöhnlichen Formaten diskutiert. Die LFK unterstützt das Media Tasting als Partnerin und Sponsorin. Mit dem Code "LFK2024MT" erhalten Interessierte einen reduzierten Ticketpreis von 99 Euro netto.

Liebe Leserin, lieber Leser,

in unserem LFK-Newsletter finden Sie Informationen zu Medien, Regulierung, Jugendschutz und Medienpädagogik.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre der 3. Ausgabe 2024.

Ihr LFK-Team

Pressemitteilungen der LFKPressemitteilungen der LFK

Bild einer Person, die sich Notizen auf einem Block macht

schwarz rot gold tv GmbH gibt Rundfunklizenz zurück

Die Verbreitung des TV-Programms „schwarz rot gold tv“ wird zum 1. April 2024 eingestellt

 

die medienanstaltendie medienanstalten

Bild von mehreren hochkant aufgestellten Blöcken

DLM-Symposium in Berlin: 40 Jahre duale Medienordnung

Unternehmen, Politik und Wissenschaft im Gespräch über die Zukunft des privaten Rundfunks und den rechtlichen Rahmen für Anbieter- und Meinungsvielfalt

 

GVK-Gutachten zu KI und der Vermittlung von Medienkompetenz

Zentrale Handlungsfelder: Regulierung, technologische Maßnahmen und Stärkung der Medienkompetenz

 

Die GVK auf den Medientagen Mitteldeutschland: Panel zu Künstlicher Intelligenz und Demokratie

Die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Landesmedienanstalten wird am 18. April ein Panel zum Thema „Künstliche Intelligenz und Demokratie: Chancen und Risiken“ auf den Medientagen Mitteldeutschland in Leipzig ausrichten.

 

ZAK fordert von Google Ireland Ltd. Änderungen bei Google News Showcase

Reichweitengrenzen bieten kleineren Anbietern keine fairen Zugangschancen

 

Wegweisende ZAK-Entscheidung: Erstmals sind In-Car-Entertainment-Systeme Gegenstand einer medienrechtlichen Entscheidung

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat in ihrer März-Sitzung die In-Car-Entertainment-Systeme von Audi, BMW/ Mini und Tesla als Benutzeroberflächen eingestuft. Den „Tesla Media Player“ ordnet die ZAK außerdem als Medienplattform ein.

 

Medienanstalten positionieren sich zu KI und Medien. Im Fokus: Vielfalt, Verantwortung und Vertrauen

Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) hat ein Papier mit dem Titel „Vielfalt stärken, Verantwortung regeln, Vertrauen wahren“ beschlossen, in dem sie den Einsatz KI-basierter Systeme in Medien in den Blick nimmt.

 

Mutiger Rechtsrahmen konsequent umgesetzt

Die Medienanstalten begrüßen ausgewogene Umsetzung sowie mutigen Rechtsrahmen des Digital Services Act

 

VeranstaltungenVeranstaltungen

Bild eines Terminkalenders

23.04.2024 – 28.04.2024

Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) 2024

Das ITFS gehört zu den bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich des Animationsfilms und bringt jährlich Trickfilmbegeisterte, Künstlerinnen und Künstler sowie die Branche in Stuttgart zusammen. Die LFK ist als Förderin des Festivals im Open Air Zelt auf dem Schlossplatz sowie mit Walking Acts präsent, um zu ihren Medienkompetenzangeboten zu informieren. Am 24.04. findet um 15 Uhr im Haus der katholischen Kirche eine Lecture zum Thema „Edutain Me: VR und Gesellschaft" mit LFK-Beteiligung statt.

 

29.04.2024 – 03.05.2024

Schülermedientage 2024

Anlässlich des Internationalen Tags der Pressefreiheit am 3. Mai 2024 finden in der Woche vom 29. April bis 3. Mai 2024 unter dem Motto „Fakten gegen Fake News“ die Schülermedientage 2024 statt. Eine Anmeldung ist für Schulen ab jetzt möglich.

 

13.05.2024

#Watchdog24: Online-Werbung – zwischen Chancen, Recht und Verantwortung

Mit dem Frühling kommt auch #Watchdog24. Für die Social-Media- und Online-Branche gibt es vieles zu besprechen. Deswegen laden die Medienanstalten zur diesjährigen #Watchdog-Veranstaltung erstmals nach Hannover ein.

 

04.06.2024

M³ Medienmacher*innen Meet-up

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe werden aktuelle Trends und Themen aufgegriffen und anhand von erfolgreichen Praxisbeispielen diskutiert. Neben kurzen Impulsvorträgen stehen der Austausch und die Vernetzung der Teilnehmenden im Vordergrund. Die aktuelle Ausgabe widmet sich im Kontext der anstehenden Europa-, Regional- und Kommunalwahlen dem Thema "Nachrichtennutzung von Jugendlichen und die Rolle von Influencerinnen und Influencern".

 

12.06.2024

Media Tasting 2024

Im Rahmen des eintägigen Fachkongresses werden innovative (Medien-)Themen in außergewöhnlichen Formaten diskutiert. Die LFK unterstützt das Media Tasting als Partnerin und Sponsorin. Mit dem Code "LFK2024MT" erhalten Interessierte einen reduzierten Ticketpreis von 99 Euro netto.

 

19.06.2024 • Raum i003

IDEepolis 2024 und Verleihung des META 2023/24

Service- und Assistenzroboter werden in den kommenden Jahren vermehrt in öffentlichen Räumen eingesetzt werden, um Serviceleistungen zu automatisieren und Menschen zu unterstützen. Aus ethischer Perspektive stellen sich hinsichtlich der Roboter-Mensch-Interaktion verschiedenste Fragen. Diese werden im Rahmen der diesjährigen IDEpolis unter dem Titel "Mensch – Maschine: Roboter im öffentlichen Raum" diskutiert.

 

19.06.2024 – 21.06.2024

Doku Klasse 2024

Im Rahmen des SWR Doku Festivals 2024 bietet die "Doku Klasse" vom 19. bis 21. Juni spannende Filme und Workshops für Kinder, Jugendliche und Lehrkräfte. Die Doku Klasse ist ein Angebot von SWR, LFK und MFG sowie des LMZ, des Ökumenischen Medienladens und von planet schule.

 

11.07.2024

Eltern-Webseminar: Mein Kind und das Internet

Im Rahmen eines kostenlosen Web-Seminars können sich interessierte Eltern über den kindgerechten und sicheren Umgang mit dem Internet und sozialen Netzwerken informieren. Während des Web-Seminars wird das werbefreie und kindgerechte Angebot www.internet-abc.de vorgestellt, das umfangreiche Informationen, Tipps und Angebote für Kinder von sechs bis zwölf Jahren sowie für Eltern und Lehrkräfte enthält. Es werden weitere Termine angeboten.

 

13.07.2024

Eltern-Kind-Webseminar: Mein Kind und das Internet

Im Rahmen eines kostenlosen Web-Seminars können sich interessierte Eltern über den kindgerechten und sicheren Umgang mit dem Internet und sozialen Netzwerken informieren. Während des Web-Seminars wird das werbefreie und kindgerechte Angebot www.internet-abc.de vorgestellt, das umfangreiche Informationen, Tipps und Angebote für Kinder von sechs bis zwölf Jahren sowie für Eltern und Lehrkräfte enthält. Es werden weitere Termine angeboten.

 

01.04.2024 – 15.09.2024

GIRLS GO MOVIE Filmcoachingprogramme 2024

GIRLS GO MOVIE vermittelt Film- und Medienkompetenz und setzt sich für die Sichtbarkeit des weiblichen Blicks im Film und dem gesellschaftlichen Diskurs ein. Von April bis September finden in diesem Rahmen diverse Filmcoaching-Angebote unter professioneller Begleitung für interessierte Mädchen und junge Frauen aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen statt. Die von den Teilnehmerinnen erstellten Kurzfilme nehmen dann am Wettbewerb beim GIRLS GO MOVIE Kurzfilmfestival im November teil.

 

Weitere Termine

Auf unserer Website haben wir zahlreiche weitere interessante Veranstaltungen und Termine für Sie zusammengestellt.

Sie haben Fragen?

Landesanstalt für Kommunikation
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart
E-Mail: redaktion@lfk.de
Telefon: 0711 66991 - 0

Datenschutz   Impressum

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Vom Newsletter abmelden