Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) ist eine Kooperation der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und der LMK medienanstalt rlp in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk (SWR). Seit 1998 erhebt der mpfs unabhängige Basisdaten zum Medienumgang von Kindern und Jugendlichen in Deutschland.

Grafik mit Netzwerk-Darstellung und Logo mpfs

Die Studien des mpfs dienen als Diskussions- und Arbeitsgrundlage für Medienpädagogik, Politik und Bildungseinrichtungen. Als regelmäßige Information zum Medienumgang der Heranwachsenden besitzen die Studienreihen eine Relevanz für alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und zusammenleben.

Die Studienberichte stehen online auf der Website des mpfs zur Verfügung.

Kontakt

Hediye Kheredmand M.A.
Landesanstalt für Kommunikation
Medienkompetenz und Forschung
Tel.: 0711 66991-51
E-Mail: h.kheredmand(at)lfk.de

Kooperationspartner: